Teilen
reply Back

WAS FÜR EINEN MESSSCHIEBER AUSZUWÄHLEN? DIGITAL ODER HANDMESSSCHIEBER?

Veröffentlicht : 01.12.2021 14:49:31

Es gibt viele Werkzeuge, mit denen wir Messungen vornehmen können, aber Messschieber sind die vielseitigsten. Was ist ein Messschieber? Es ist ein Werkzeug, das den Abstand zwischen zwei Seiten eines Objekts misst. Mit einem Messschieber können Sie alles mit einer Genauigkeit von bis zum 0,01 mm messen, was nicht leicht mit anderen Werkzeugen gemessen werden kann.

Die Vorteile von Messschiebern sind mehrere. Diese Werkzeuge zeichnen sich nicht nur durch eine einfache Handhabung aus, sondern verfügen sie auch über zahlreiche Messmodi und große Messbereiche, so dass Sie mit ihnen absolute oder relative Messungen durchführen können. Professionelle Messschieber werden hauptsächlich im Bereich der Maschinen- und Anlagenbau eingesetzt.

Das bekannteste traditionelle Instrument ist der zwanzigste Messschieber, dessen Nonius eine Länge von neunzehn Millimetern mit zwanzig Teilungen hat, aber es gibt auch verschiedene Ausführungen, wie den Dezimal-, den Fünfzigstel-, den Hundertstel- und sogar den Fünftausendstel.

Obwohl die alten manuellen Modelle wie der Nonius-Messchieber oder der Messchieber mit Messuhr immer noch weit verbreitet sind, gelten die digitale als die beliebtesten Modelle Die letzte  haben nämlich die vorigen Modelle total ersetzt, weil sie praktisch und präzise sind.

Was für einen Messschieber auszuwählen?

Es gibt verschiedene Modelle, also wie wählt man der beste Messschieber?

  • Zuerst müssen Sie an der Verwendung denken. Es gibt Messschieber, die mit Wasser und anderen Flüssigkeiten verwendet werden können und andere, die für das Trockene geeignet sind
  • Zweitens muss die Genauigkeit in Betracht gezogen werden. Wenn Sie hochprofessionelle Messungen nehmen müssen, um eine präzise Arbeit bis ins Detail durchzuführen, müssen Sie sich für ein digitales Modell entscheiden, das mit einer Genauigkeit von bis zu 0,001 mm messen kann.

Jeder Messschieber hat ihre Vor- und Nachteile, so es liegt an Ihnen zu entscheiden, welches Modell auszuwählen. Hierunter finden Sie eine Einführung der verbreiteten Modelle, die Sie auf dem Markt finden können, um zu verstehen, wie ein Messschieber funktioniert.

Typen von Messschiebern

  • Nonius-Messschieber

Es handelt sich um  ein manuelles Modell, und dafür eignet sich für alle Leute, die mit Zahlen und Maßen keine Probleme haben. Er hat weder eine Messuhr noch einen Display, daher muss die Messung direkt am Körper berechnet werden. Aus diesem Grund ist der Nonius-Messschieber ziemlich schwierig zu verwenden, da er zu falschen Messungen führen kann. Die Nonius-Messschieber sind robust, stoßfest und billiger als digitale Messschieber und Messschieber mit Messuhr. 

Hier einige Beispiele für Messschieber:

  • Der Metrica Werkstattmessschieber aus gehärtetem Edelstahl mit matt-verchromter Skala, für Messungen von 0-150 mm (Code 10075)
  • USAG 960 Messschieber, für Innen- und Außenmessung mit Balken und Nonius aus gehärtetem Edelstahl mit vorstehenden Gleitführungen (U09600010)
  • Der Facom Universal-Messschieber für Innen-, Außen- und Tiefenmessungen (Code 805.1)
  • Der Metrica Präzisionsmessschieber aus gehärtetem Edelstahl mit 4 Messmöglichkeiten, für Größen von 0-155 mm, im praktischen Lederetui (Code 10055) erhältlich
  • Stahlwille Messschieber 12900N, mit Noniusablesungen 1/20 mm und 1/128", gravierter Skala, mm und Zoll Unterteilung (77371001)

 width=

  • Messschieber mit Messuhr

Dieser Messschieber ist einfach zu bedienen. Um die endgültige Messung zu haben, müssen Sie die Messung, die die Messuhr zeigt und die, auf der Körper lesbare Messung zusammenzählen. Die Messschieber mit Messuhr sind ein bisschen teurer  sind weniger stoßfest als die manuellen Messschieber, aber sie sind perfekte günstige Werkzeuge, die genauer als die Nonius-Modelle abmessen können.

Unten werden gezeigt einige Beispiele von Messschieber mit Messuhr, die Sie auf unsere Website kaufen können: 

  • Der Metrica Messschieber aus gehärtetem Edelstahl mit vier Messfunktionen, einer versteckten Zahnstange, einem in jede Position rückstellbaren Zifferblatt und Schraubensicherung (dieses Werkzeug ist in der Version 0-150 mm und in der Version 0-200 mm erhältlich mit entsprechenden Codes 10023 - 10024)
  • Der Messschieber von Tesa Technology, ein gut ablesbares Instrument dank großem, kontrastreichem Zifferblatt (00510008)
  • Der Wiha DIALMAX Uhressschieber für Innen-, Außen- und Tiefenmessungen (27082)

 width=

  • Digitaler Messschieber

Es handelt sich um das perfekte Werkzeug für diejenigen, die mit der Mathematik nicht vertraut ist, aber auch für alle Leute, die  genau bis zu 0,025 mm abmessen wollen. Sie zeigen die Werte bis zu 0,025 mm (0,001 Zoll) genau an und können absolute und inkrementelle Messungen durchführen.

Leider werden digitale Messschieber in allgemeinem eher durch einen Stoß beschädigt und können diese Modelle außerdem an Genauigkeit verlieren, wenn Sie in Kontakt mit Öl oder Staub arbeiten. Um das letztere Problem zu vermeiden, können Sie Messschieber mit IP67-Zertifizierung kaufen, die ihnen Staub- und Wasserundurchlässigkeit und daher eine längere Lebensdauer verleiht. Wenn Sie sich für ein digitales Modell entscheiden, denken Sie immer daran, Batterien dabei zu haben, um zu vermeiden, dass während der Arbeit laufen die Batterien leer. 

Einige Beispiele für digitale Messschieber, die Sie auf unserer Website finden, sind die folgenden:

  • Facom digitaler Messschieber, mit Ableselineal mit patentiertem induktivem Messsystem (Code 1320)
  • Stahlwille 12900/1N digitaler Messschieber mit großem, gut ablesbarem LCD-Display (77371002)
  • Der digitale Messschieber Metrica mit großen Ziffern (11 mm) und vier Messfunktionen (Code 10017)
  • Der universelle digitale Messschieber von Tesa Technology, zertifiziert IP67 und ausgestattet mit einem angeschlossenen Bluetooth-Sender zum Senden von Daten (Code 00530140)

 width=

Die Digitalisierung von Messwerkzeugen hat es ermöglicht, einen stetigen Fortschritt zu erzielen und die Arbeit erheblich zu erleichtern. Während es beispielsweise früher einige Vertrautheit erforderte, die Nonius-Skala genau abzulesen, zeigen digitale Messschieber sofort Messungen in Einheiten von bis zu 1/100 an.

Bei digitalen Messgeräten kann sich die Anzeige jedoch aufgrund der während der Messung angewendeten Kraftanpassung häufig ändern, wenn der gemessene Wert die Genauigkeitsgrenze überschreitet. Insbesondere bei digitalen Messgeräten, die in Einheiten bis 1/1000 messen können, kann es vorkommen, dass der Messwert je nach Ziel nicht feststeht, was zu Verwirrung bei der Auswahl führen kann.

  • Tiefenmesser

Ein weiteres Beispiel für einen weit verbreiteten Messschieber ist der Tiefenmesser, mit dem die Tiefe von Nuten, Hohlräumen, Sacklöchern, Stufen und vielem mehr gemessen wird. Diese Art von professionellem Messschiebern besteht aus einem Millimeterstab, der bis zum Boden eines Hohlraums reicht, und einer geschliffenen Basis, die auf der Oberseite des Lochs aufliegt. Im Allgemeinen wird die Auflagefläche entwickelt, damit sie massiv und breit ist. Auf diese Weise wird die Neigung des Messgeräts fast vollständig verhindert und somit werden die Messfehlern zu verringern.

In unserem Shop finden Sie mehrere Beispiele für Tiefenmesser und zugehöriges Zubehör. Sehen wir uns einige davon an:

  • Der Tesa Technology Tiefenmessschieber, dessen hoher Kontrast und großes Display ein leichtes Ablesen der Werte garantiert (Code 00530441)
  • Facom Tiefenmesser mit digitaler Anzeige, ausgestattet mit einem Ableselineal, das wiederum ein patentiertes induktives Messsystem hat (Code 1350)
  • Metrica Tiefenmessschieber, aus gehärtetem Edelstahl, der mit einer matt verchromten Skala und einem praktischen Schraubensicherungssystem ausgestattet ist (10151)
  • Usag 963 Tiefenmassschieber mit einem gehärteten Edelstahlkörper und hervorstehenden Gleitführungen (U09630001)
  • Die Basis für Tiefenmessungen für Universalmessschieber (00560055)

Tipps zur Auswahl des besten Messschiebers

Abschließend möchten wir Ihnen einige Ratschläge geben, die Sie beim Kauf eines Messschiebers berücksichtigen sollten. Im Allgemeinen muss die Wahl zwischen analogen und digitalen Geräten entsprechend dem zu messenden Messgegenstand und der erforderlichen Genauigkeit getroffen werden. Um die Maße intuitiver und verständlicher zu bestimmen, kann ein manueller Messschieber bevorzugt werden. Darüber hinaus ist es immer ratsam, ein Qualitätswerkzeug zu wählen, das lange in Ihrem Werkzeugsortiment bleiben kann und Messaufgaben erleichtert.

Entweder Sie sich für ein manuelles oder ein digitales entscheiden, sollen Sie Messschieber aus Kunststoff vermeiden, da diese nach wenigen Anwendungen eher brechen. Außerdem sollten Sie nicht Werkzeuge kaufen, die beim Gebrauch nicht reibungslos funktionieren, da dies Ihre Arbeit verlangsamen könnte.

Prodotti associati
Condividi
Aggiungi un commento

 (con http://)