Teilen
reply Back

Leitfaden für Spezialwerkzeuge Facom

Pubblicato il : 08.01.2019 10:49:32
Categorie : Mister Worker , Werkzeuge: Gebrauchsanleitung

Die Marke Facom ist eine Exzellenz im Bereich der Handwerkzeuge: Mit einer mehr als hundertjährigen Geschichte wurde sie 1983 zur Nummer eins in Europa für Handwerkzeuge und zur dritten weltweit. In diesem Artikel gibt Mister Worker™ einen Überblick über Facom Spezialwerkzeuge, wie z.B.funkensicher (oder explosionsgeschützt), fluoreszierend, RFID und SLS. Entdecken Sie in diesem Leitfaden die Qualität und die Art und Weise der Verwendung der Werkzeuge der ersten Wahl der historischen französischen Marke.

Facom Fluoreszierende Werkzeuge

Die Fluoreszenzgeräte von Facom sind ideal für Arbeiten in dunklen oder schlecht beleuchteten Bereichen und können dank ihrer Fluoreszenz, die durch eine Ultraviolettlampe oder Neon aktiviert werden kann, aus einer Entfernung von 3 bis 5 Metern erkannt werden. Der Facom-Katalogvorschlag zählt praktische und ergonomische Werkzeuge für alle Anwendungen: Schraubendreher und Steckschlüssel, Flugschlüssel, Ratschen und Kompasse, Flexometer und Fühlerlehren, Hämmer und Zangen. Neben der Fluoreszenz zeichnen sich diese Instrumente durch einen mit Chrom-Vanadium hochlegierten Stahlkörper aus, der sie extrem widerstandsfähig gegen unbeabsichtigte Stürze, auch auf harten Oberflächen, macht. Häufig im Luftfahrtsektor eingesetzt, zeichnen sich fluoreszierende Werkzeuge auch durch einen sehr deutlichen Farbcode aus, der eine Erkennung auch bei Tageslicht ermöglicht. Darüber hinaus verhindert die Sichtbarkeit dieser Werkzeuge das Risiko von Verlust, Arbeitsproblemen und Verletzungen.

Ergonomisch sind sie identisch mit herkömmlichen Werkzeugen, mit dem gleichen Griff: Sie zeichnen sich nur durch Fluoreszenz und Material aus. Zu den Hauptvorteilen des Einsatzes von fluoreszierenden Werkzeugen gehören eine verbesserte Produktivität und geringere Kosten: Sie sind leichter zu verfolgen und zu identifizieren, sie sind kompatibel mit den Lagermodulen in Werkstattwagen und sie sind einfacher zu reinigen. Es ist seltener, diese Werkzeuge zu verlieren, was die Gesamtkosten senkt. Eines der erfolgreichsten Werkzeuge im Mister Worker™Katalog ist der Facom Protwist 1000V Fluorisolierte Schraubendreher < a href="https://www.misterworker.com/it/facom/advef-giraviti-protwist-isolati-1000-volt-per-viti-cruciformi-pozidriv-fluo-advef/6051.html">, ideal für Elektroarbeiten: Erkennbar bis zu 5 Meter, hat er einen besonderen Fokus auf Sicherheit. Tatsächlich wird am Ende jedes Fertigungszyklus jeder Schraubendreher 10 Sekunden lang einzeln mit 10.000 Volt geprüft. Die Klinge ist mit einem isolierten Mantel bedeckt, der gegen eine Spannung von bis zu 1000 Volt beständig ist. Erwähnenswert ist auch der hervorragende ergonomische Zwei-Material-Griff, der gegen Stöße, Schürfwunden und Chemikalien beständig ist.

facom fluoreszierende Werkzeuge

Anti-Funken-Tools: Was sie sind und wie man sie benutzt

Was sind Facom funkensichere (oder explosionsgeschützte) Werkzeuge? Diese Werkzeuge sind das Ergebnis von Arbeitsanforderungen in Bereichen, in denen die Gefahr von Entflammbarkeit oder Explosion besteht, z.B. auf einer Ölplattform: Der Fall eines herkömmlichen Werkzeugs könnte Funken erzeugen, die die Sicherheit der Arbeitsumgebung und der Arbeitnehmer gefährden würden. Dies liegt am Material, in der Regel an Stahllegierungen. Daher ist es notwendig, Werkzeuge aus anderen Metallen wie Bronze oder Messing oder Kupfer- und Berylliumlegierungen (wie bei den Facom-Funkenschutzwerkzeugen) oder Monel, eine Legierung aus Kupfer und Nickel, zu verwenden. Diese Materialien haben eine geringere Zugfestigkeit als herkömmliche Werkzeuge, haben einen schnelleren Verbrauch, sind aber ideal für den Schutz in gefährlichen Umgebungen. Tatsächlich erzeugen diese Werkzeuge kalte, wärmearme Funken und verhindern so die Gefahr von Bränden und Explosionen. Die speziellen explosionsgeschützten Werkzeuge von Facom bestehen ebenfalls aus einer speziellen Legierung aus Kupfer und Beryllium, die im Vergleich zu anderen von der Branche angebotenen Legierungen, wie beispielsweise Aluminium-Bronze, überlegene mechanische Eigenschaften ermöglicht.

Facom Anti-Funkenwerkzeuge sind unmagnetisch und eignen sich für den Einsatz in brennbaren oder explosiven Umgebungen: z.B. in der Bergbauindustrie, der Öl- und Gasförderung, in Raffinerien und der petrochemischen Industrie, bei der Wartung von Öl- und Gaspipelines, bei der Stromerzeugung, aber auch in Werften und Flugzeugen. Alle Bereiche, in denen die traditionelle Stahlinstrumentierung aufgrund von Stößen, Reibungen oder Stürzen, die Funken erzeugen können, ungeeignet ist.

Um ein funkensicheres Werkzeug optimal zu nutzen, ist eine gründliche Reinigung unerlässlich: Die Geräte müssen frei von Rost und Eisenverunreinigungen sein. Zu beachten ist auch, dass explosionsgeschützte Werkzeuge allein nicht ausreichen, um Sie vor einer Explosion zu schützen: Sie benötigen geeignete Kleidung und Materialien für den Einsatzzweck, Handschuhe und Schutzbrille. Es ist auch notwendig, die Verwendung dieser Instrumente in Gegenwart von Acetylen zu vermeiden, das eine Funkengefahr darstellt, und sicherzustellen, dass die Oberflächentemperatur des Werkzeugs die Zündtemperatur des vorhandenen Gases nicht überschreitet. Weitere Informationen finden Sie in unserem <ahref="https://www.misterworker.com/it/blog/utensili-anti-scintilla-facom-n119"> Artikel über Facom Explosionsschutz-Werkzeuge.

RFID Tools Facom: Radiofrequenz-Identifikation

Zu den Spezialwerkzeugen von Facom gehören die RFID-Instrumente, d.h. die Radio Frequency Identification Werkzeuge. Diese Werkzeuge können durch einen elektronischen Chip, der in jedem Werkzeug eingekapselt ist, ferngesteuert verfolgt werden. Die RFID-Technologie verwendet eine Technologie, die sich durch das emittierende Funksignal verbreitet, so dass für diese Instrumente keine Energiebatterie benötigt wird. RFID-Chips sind unsichtbar und langlebig und werden durch eine schlagfeste Hülle wirksam geschützt, die den Chip vor Chemikalien, Stürzen und Stößen schützt. Diese Werkzeuge bringen mehrere Vorteile für die Arbeitsumgebung, wie z.B. Werkstätten: Neben einem breiten Angebot, das für alle Anwendungen geeignet ist, sind die hochwertigen Chips so programmiert, dass sie leicht nachvollziehbar sind und die Arbeitsumgebung besser verwalten. Dabei ist auch zu berücksichtigen, dass die RFID-Technologie keine Auswirkungen auf die äußere Umgebung hat.

Mit dem RFID Detection Bag ist es einfach, den Status und die Reihenfolge Ihrer Werkzeuge zu überprüfen, was die Sicherheit und Produktivität erhöht. Es handelt sich um einen unabhängigen und mobilen Container mit einer Kapazität von bis zu 50 Werkzeugen. Ausgestattet mit einem Bildschirm, einer Tastatur und einer Software mit vereinfachtem Datenbankmanagement, wird der Bestand an Werkzeugen im Detection Bag automatisch. Es ist auch eine praktische Lösung für die Mobilität, als Softbag und auf Rädern, und ist mit einem Vorhängeschloss ausgestattet. Jedes Mal, wenn die Tasche geöffnet, geschlossen oder bewegt wird, wird ein automatischer Scanvorgang gestartet, der es Ihnen leicht macht, alle Ihre Instrumente zu finden und in Ordnung zu halten. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die RFID-Technologie es ihrer Instrumentierung ermöglicht, einen Quantensprung zur Verbesserung des gesamten Arbeitssystems zu machen.

RFID Detection Bag

SLS Tools: Sicherheitsverriegelungssystem

Facom schützt die Sicherheit von Personen, die in der Höhe arbeiten, mit der Reihe von Werkzeugen SLS: Safety Lock System. Diese Werkzeuge sind so konzipiert, dass sie mit Ringen und Gurten an Ihrem Sicherheitsgurt befestigt werden können, um sie sicher zu machen und ein Herunterfallen zu verhindern. Der Fall eines Instruments stellt eine ernsthafte Gefahr für die Sicherheit der Arbeitnehmer und der Umwelt dar und hat finanzielle und produktive Auswirkungen. Sie müssen nach dem Werkzeug suchen, was bedeutet, dass Sie Zeit und Leistung verlieren.

Facom hat für diese Art von Arbeiten eine ideale Lösung entwickelt, um die Arbeitssicherheit in der Höhe zu gewährleisten: das Ringsystem Safety Lock System mit einem Metall, das so gewählt wurde, dass es Festigkeit, Stoßfestigkeit und extreme Temperaturen gewährleistet. Die Ringe von Facom sind auf mindestens das doppelte Gewicht des Werkzeugs getestet: Die französische Marke montiert die Ringe in ihren Fabriken mit untergeordneten Pressen, die eine perfekte Naht garantieren. Hervorzuheben ist die hervorragende Ergonomie der Facom-Lösungen: So gleitet beispielsweise bei Schlüsseln der SLS-Ring von Seite zu Seite, um eine freie und praktische Verwendung der Gabel oder Öse zu ermöglichen, und die Griffe der Sperrklinken sind mit einem Griff zur einfachen Befestigung des Karabiners und zur Bewegungsfreiheit ausgestattet. Der Einsatz dieser Werkzeuge ermöglicht es Ihnen, die Sicherheit, die Einsparungen und die Arbeitsgeschwindigkeit zu erhöhen. Die Anwendungen von Arbeiten in der Höhe finden typischerweise auf Ölplattformen, in der Telekommunikation, in Kernkraftwerken und in der Windkraft statt.

Entdecken Sie Facom Spezialwerkzeuge auf Mister Worker™.

Facom Spezialwerkzeuge markieren eine neue Ebene des Arbeits- und Sicherheitsmanagements. Dank der von Facom ergriffenen Maßnahmen können wir heute sicherere Umgebungen haben, die eine höhere Produktivität garantieren. Tracking-Tools werden mit RFID-Technologien und fluoreszierenden Tools einfacher, ebenso wie das Arbeiten in gefährlichen Umgebungen, wie z.B. Bohrinseln, die durch Lösungen wie den Einsatz von Anti-Funken-Tools und SLS gewährleistet werden müssen. Alle diese Typen präsentieren einen kompletten Katalog, der auf Mister Worker™ erhältlich ist: vergünstigt und zu sehr günstigen Preisen können Sie Ihre Sonderausstattung bestellen. Und wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns : Unser Kundendienst ist immer erreichbar!

Condividi
Aggiungi un commento

 (con http://)